Lachen ist die beste Medizin

Im Februar referierte ich zum Thema: „Lachen ist gesund“ in Kradolf, einem wunderschönen Dorf in der Ostschweiz. Kradolf ist eine Entdeckung – auch kulinarisch. Uschi Kessler, die als Gemeinderätin für Gesundheit und Soziales regelmässige Treffen für Senioren organisiert, hatte mich sehr herzlich eingeladen. Das Referieren – und das gemeinsame Lachen – waren sehr vergnüglich und heiter.

„Lachen ist viel infektiöser als jeder Grippenvirus“. Das war meine These und sie hat sich bewahrheitet: die meisten Zuhörer_innen haben beim Hinausgehen gelacht. Es war eine waches, interessiertes und lachfreudiges Publikum.

Gemeindesaal von Kradolf